Meeting_Minutes_WF-WDCC-2010-11-17

Agenda:

Aufgaben des letzten Meetings

  1. Beispiel mit Daten in neuer DRS-Struktur amip: -> #Aufgaben Nr. 1

    • Metadateningest noch nicht vollständig möglich i.W. wegen uneindeutiger entry_acronyme
    • Hans übernimmt den Entry_acronym-Generator inkl. der Tabellenupdates
    • nächestes Mal wird entschieden, ob der Entry_acronym-Generator verwendbar ist
    • QC L2/L3 Tests noch nicht auf den Daten testbar.
  2. Vorschlag/Vorstellung eines von QC L2 und L3 Kriterienkalatoge -> #Aufgaben Nr. 2

  3. Dokumentationen redmine -> #Aufgaben Nr. 3

  4. Bekanntgabe redmine in CMIP5 https://redmine.dkrz.de/collaboration/projects/cmip5-qc/wiki -> #Aufgaben Nr. 4

    • steht noch aus
  5. Wie wird das automatisierte Signal gegeben, dass neue Daten da sind? - Hans/Estani
    • interne MPI-Daten: Ist in CMIP5-Meeting besprochen worden Meeting_Agenda_IS-ENES-2010-11-09. Die Umsetzung in Datenproduktion erfolgt laut Stephanie, sobald jemand Zeit hat.

    • externe: replizierte Daten oder Publikation von Platten -> Diskussion #QC L2

  6. Konzept für die Oberflächen für den access erstellt werden können.
    • CMIP5-Compact-Seiten Vorschlag ist an Bryan und ESGF geschickt. Spezifizierung des Links zu den Daten wird nächstes Mal besprochen -> #Aufgaben Nr. 5

  7. QC DB ein Backup-System einrichten bis Ende November
    • ist fertig
  8. Was passiert bei einer ESG-Publikation von weiteren Ensembles nach Veröffentlichung der ersten mit einem DOI? In CERA, mit dem DOI? Bei nächsten Treffen wird ein Vorschlag vorgestellt
    • Die Idee ist eine Referenz isSupplementOf zum existierenden DOI zu vergeben
  9. Funktion für initialen Eintrag in doi.cmip5_qc als QC Startschuss wird erarbeitet
    • ist gemacht und an Hans uebergeben
    • Hannes hat Vorschlag eines DB triggers ins Spiel gebracht -> #Aufgaben Nr. 6

QC L2

QC L3

Dokumentationen / Support

Aufgaben

  1. Beispiel mit Daten in neuer DRS-Struktur amip:

    • Metadateningest - Hans/Hans-Hermann
    • QC L2/L3 Tests - Martina
    • Entscheidung über entry_acronym-Generator nächstes Meeting
  2. QC L2 Kriterien:
    • Vorstellung des Kriterienkatalogs nächstes Mal.
  3. Dokumentationen redmine
    • Ansehen auf fehlende Dokumentationen - Alle
    • Dokumentation QC L3 wdcc-internal - Martina/Heinke
    • Metadateningest in CERA wdcc-internal - Hans/Hans-Hermann
    • QC L2 Informationen - Frank
    • HDH Dokumentation der Tests in deutsch - Martina : https://redmine.dkrz.de/collaboration/documents/7

    • Data Access Nutzung - Hans-Hermann?
    • atarrabi-Beschreibung fehlt noch - Heinke/Martina
    • TIB WS fehlt noch - Martina
    • redmine-Seite in CMIP5 bekanntgeben und um einen link dorthin von der CMIP5-Seite bitten - Martina
  4. QC L2 - Tool auf vollständigen DRS-Experimenten oder auf Datenstreams?
    • Organisation der Daten und Ueberspielen von den Festplatten wird nach Optimierung hin zu DRS-Experimenten überprüft - Frank/Estani/Stephan
    • Prüfen der Auswirkungen eines Streamings auf QCWrapper - Martina
    • Prüfen von Ablauf des Metadatenerzeugens von Hans/Startsignal fuer QC L2 unter Streaming-Aspekten (Anmerkung Hans letztes Meeting: es wäre am besten wenn nur komplett fertige (CMIP5) Daten publiziert werden (dann wäre kein incrementelles Erzeugen von Metadaten notwendig) - Hans/Martina
  5. CMIP5-Compact-Seite und link zu den DOI-Daten
    • Besprechung nächstes Mal mit Hannes, Nebojsa und Michael K.
  6. Funktion für initialen Eintrag in doi.cmip5_qc als QC Startschuss wird erarbeitet
    • Hannes hat Vorschlag eines DB triggers ins Spiel gebracht - Martina klaert mit Hannes
  7. QC L3 Workflow am WDCC - Martina unterstuetzt von Heinke

MadWiki: Meeting_Minutes_WF-WDCC-2010-11-17 (last edited 2010-11-17 14:11:08 by MartinaStockhause)